Nachrichten

Deutscher Schulpreis 2018

"Dem Lernen Flügel verleihen!" Unter diesem Motto steht der Deutsche Schulpreis, den die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung im Jahr 2006 ins Leben gerufen haben.
In diesem Jahr landeten gleich zwei Schulen unter evangelischer Trägerschaft auf den Top-Platzierungen.
Die Evangelische Schulzentrum Martinschule in Greifswald gewinnt dabei den mit 100.000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis 2018. Den mit 25.000 Euro dotierten zweiten Platz sicherte sich die Matthias-Claudius-Schule in Bochum unter der Schulleitung von Volkhard Trust.

<< Zur vorigen Seite